Sie sind hier: Was wir tun / Senioren / DRK-Haus Rottmannsmühle

Ansprechpartner

Einrichtungsleiter

Marc Bock

Karl- Englert- Str. 43

46236 Bottrop

Tel:  02041- 73 73 451

Fax: 02041- 73 73458

marc.bock[at]kv-bottrop.drk[dot]de

Ansprechpartnerin

Pflegedienstleiterin

Beatrice Werner

Karl- Englert- Str. 43

46236 Bottrop

Tel:  02041- 73 73 452

Fax: 02041- 73 73 457

beatrice.werner@kv-bottrop.drk.de

DRK- Haus Rottmannsmühle

Unser Haus

Die DRK-Pflegeeinrichtung Rottmannsmühle bietet auf 4000 m-² Wohnfläche und drei Etagen 76 Einzel- und zwei Doppelzimmer für insgesamt 80 pflegebedürftige ältere Menschen jeder Nationalität und Religion. Unsere Bewohner wohnen und leben in acht Hausgemeinschaften mit jeweils zehn Personen. Diese Struktur schafft kleine, überschaubare Wohn- und Lebenseinheiten, die eine Atmosphäre von Vertrautheit, Sicherheit und Geborgenheit ausstrahlen.

Die Zimmer sind mit Pflegebetten, passenden Nachttischen und Einbauschränken ausgestattet und haben ein eigenes Bad. Darüber hinaus können gerne liebgewonnene Kleinmöbel und Ausstattungsgegenstände, wie die gewohnte  Deckenlampe oder der Lieblingssessel, mitgebracht werden.

Wir wissen, dass wir es mitten im Ruhrgebiet auch in der Pflege mit "gestandenen Persönlichkeiten" zu tun haben. Pflege gelingt nur, wenn sich in diesem Prozess alle Beteiligten wechselseitig als erwachsen und souverän betrachten. Das gilt in unserer Region mit ihrer handfesten "Geradeheraus"-Mentalität ganz besonders.

Bistro "Henry"

Ein beliebter Treffpunkt ist unser lichtdurchflutetes Stadtteilcafe "Bistro Henry", wo wir Sie gerne als Gast begrüßen. Unser wechselndes selbstgebackenes Kuchenangebot sowie Kaffee- und Teespezialitäten können Sie bei schönem Wetter auch auf unserer Terrasse genießen.

Lassen Sie sich täglich neu von uns verwöhnen.

Bitte beachten Sie unseren aktuellen Menüplan

In unserer hauseigenen Küche kochen wir täglich zwei abwechslungesreiche , schweinefleischlose Mittagsmenüs aus marktfrischen und überwiegend regionalen Produkten. Niemand muss bei uns auf seine Leibspeise verzichten, da die Bewohner aktiv den Speiseplan mitgestalten können.

Besondere kulinarische Ereignisse begleiten unsere Bewohner durch das Jahr.

Mit Kneipp die Lebensqualität steigern

Mit unseren Kneipp'schen Anwendungen wollen wir die Gesundheit der Bewohner fördern. Wechselbäder, Wassertreten, gesunde und ausgewogene Ernährung, regelmäßige Bewegung und Angebote für das seelische Wohlbefinden sollen nicht nur das Immunsystem stärken und den Kreislauf in Schwung bringen, sondern auch die Lebensgeister unserer Bewohner wecken.

Individuelle Betreuung bei Demenz

In zwei Hausgemeinschaften - innerhalb eines speziell gestalteten, geschützten Bereichs, angrenzend an unseren Sinnesgarten - möchten wir unseren bis zu zwanzig Bewohnern vor allem die Möglichkeit zu Nähe, Bewegung und Freude bieten. Hierbei lehnen wir uns an das psychobiographische Pflegemodell nach Böhm an.

Mitten im Leben

Das DRK-Haus Rottmannsmühle liegt nur wenige 100 Meter Fußweg von der Stadtmitte Bottrops am Berliner Platz entfernt. Das Haus ist zugleich gut abgeschirmt vom Verkehrslärm. Von einem schönen Grundstück umgeben, verbindet es in einer Seitenstraße der zentralen Bottroper Nord-Süd-Verbindung geradezu modellhaft alle Vorteile einer Wunschwohnanlage miteinander. Der umgebende alte Baumbestand wurde bewusst im Rahmen des architektonischen Konzepts erhalten.

Weitere Informationen

Gern laden wir Sie dazu ein, sich direkt bei uns im Hause und im persönlichen Gespräch ein Bild von unserem Angebot zu machen. Bei Interesse setzen Sie sich am besten direkt mit uns unter der Rufnummer 02041 / 7373 450 in Verbindung.